Bewegung in der Stille - Stille in der Bewegung

Craniosacral Therapie Christine Schreier Solothurn

Wann ist es hilfreich?

Bei folgenden Indikationen hat sich die Craniosacral Therapie unter anderem bewährt:

  • akute und chronische Schmerzen

  • Kopfschmerzen, Migräne

  • Schleudertrauma 
  • Hormonellem Ungleichgewicht (PMS, Menstruationsbeschwerden, Menopause)

  • Kieferbeschwerden

  • stressbedingten Beschwerden, Burn-out

  • Schlafproblemen, Erschöpfung, Depression

  • Sehstörungen

  • Konzentrationsstörungen

  • Unterstützung während und nach der Schwangerschaft